Brookdeich 6, 21029 Hamburg
Tel. 040 7214759 E-Mail: info@tanzhouse-bergedorf.de
KONTAKT > JOBBÖRSE > GALERIE >  SITENMAP >

PRÄVENTIONSKURSE / GESUNDHEITSKURSE
mit Zuschuss der Krankenkasse
!

Reserviere jetzt, denn die Zahl der Plätze ist begrenzt!

BECKENBOGEN - Quelle innere Kraft Kompakt-Kurs (Sa. & So.; 2 Tage)
21.5. Sa. 10:00-15:30 Uhr
22.5. So. 12:15-13:45 Uhr

HATHA YOGA
2.5. - 11.7. Mo. 20:15-21:15 Uhr Einstieg bis zum 16. Mai möglich!

PILATES
4.5. - 6.7. Mi. 20:15-21:15 Uhr Einstieg bis zum 18. Mai möglich!

TK RÜCKEN basic
22.4. - 1.7. Fr. 19:00-20:00 Uhr

YOGA FÜR SCHWANGERE
Neue Termine folgen!

YOGA NACH DER GEBURT
Neue Termine folgen!

WIRBELSÄULENGYMNASTIK (KRAFT)
2022 Termine folgen in Kürze!

___________________________________________________

ALLE TERMINE:
(detailliert und chronologisch nach Datum sortiert)

TK RÜCKEN basic
22. April - 1. Juli - Freitag 19:00-20:00 Uhr
Dauer: 9x 60 Minuten
Kosten für alle Kassen: 149,- €

*
nicht am 27.5. & 10.6.


HATHA YOGA
2. Mai - 11. Juli - Montag 20:15-21:15 Uhr
Dauer: 10x 60 Minuten
Kosten für alle Kassen: 149,- €
Bitte bringen Sie eine Decke zum Kurs mit!
*
nicht am 6.6.

 

PILATES
4. Mai - 6. Juli - Mittwoch 20:15-21:15 Uhr
Dauer: 10x 60 Minuten
Kosten für alle Kassen: 149,- €

 

BECKENBODEN - Quelle innere Kraft
Kompakt-Kurs (Sa. & So.; 2 Tage)

21. Mai - Samstag 10:00-15:30 Uhr (inkl. Pausen)
22. Mai - Sonntag 12:15-13:45 Uhr
Dauer: 8 x 45 Minuten
Kosten für alle Kassen: 160,- €


____________________________

LAUFENDE KURSE:
(Anmeldung nicht mehr möglich)

HATHA YOGA
14. Februar - 25. April - Montag 20:15-21:15 Uhr *
* nicht am 18.4.

 

PILATES
23. Februar - 27. April - Mittwoch 20:15-21:15 Uhr

 

HATHA YOGA (Vorkenntnisse erforderlich)
21. März - 30. Mai - Montag 19:15-20:15 Uhr *
* nicht am 18.4.

 

HATHA YOGA
24. März - 2. Juni - Donnerstag 18:15-19:15 Uhr

 

YOGA FÜR SCHWANGERE
24. März - 2. Juni - Donnerstag 19:15-20:15 Uhr


ANMELDUNG ERFORDERLICH

Die Anmeldung läuft direkt über das Tanzhouse an
info@tanzhouse-bergedorf.de

Für weitere Fragen schreiben Sie gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an.
040 7214759. Das Tanzhouse hilft Ihnen gerne weiter und freut sich auf Sie!

VORTEILE FÜR TEILNEHMERINNEN!

Vorteile für unsere weiblichen Präventionskurs-Teilnehmerinnen:

Vorteil 1:
4 Wochen gratis unsere Kurse testen! Bei Buchung eines Präventionskurses im Tanzhouse bekommst Du die einmalige Gelegenheit, die ersten 4 Wochen unser großartiges Kursangebot gratis auszutesten.*

Vorteil 2:
2 Monate gratis bei Vertragsabschluss einer Mitgliedschaft innerhalb der ersten 4 Wochen!

Eine super Gelegenheit, greife zu!

* Aufgrund der Teilnehmerbegrenzung durch Corona-Auflagen sind wir in der Anzahl der Teilnehmer zahlenmäßig begrenzt. Daher ist für die Kurse Langhantel, Latin Dance, Hip-Hop für Erwachsene und Zumba, eine vorherige Terminabsprache notwendig.

Präventionskursteilnahme für Männer in jedem Fall möglich! (ausgen. "Rücken-Plus").

_______________________________

Kassen Rückerstattung

Unsere Präventionskurse sind zertifiziert und zur Förderung anerkannt.

Der Gesetzgeber unterstützt diese gesundheitsfördernden Maßnahmen und die (gesetzlichen) Krankenkassen bezuschussen die Teilnahme (§ 20 Sozialgesetzbuch V) je nach Krankenkasse bis zu 80 %. Fragen Sie einfach bei Ihrer Kasse nach.

Alle Krankenkassen-Mitglieder müssen den Kurs im Voraus zahlen.
Um den Zuschuss zu bekommen
müssen Sie an 80 % der insgesamt zehn Unterrichtseinheiten teilnehmen und die Teilnahmebestätigung bei der Krankenkasse einreichen (die bekommen Sie im Anschluss der zehnten Unterrichtseinheit direkt vom Tanzhouse).

________________________________

Kursbeschreibungen

Präventionskurse sind abgeschlossene, inhaltlich aufeinander aufbauende Kurse zu jeweils zehn festen Terminen. Sie werden von speziell ausgebildeten Trainern qualifiziert angeleitet.

Unsere Präventionskurse richten sich an gesunde Menschen. Bitten fragen Sie bei Bedarf deshalb vorher Ihren Arzt.


Beckenboden - Quelle innere Kraft
Ein freier und kraftvoller Beckenboden stabilisiert unseren ganzen Körper. Der Beckenboden verbindet die Bauch- und Rückenmuskulatur durch ein fein entwickeltes Muskelsystem in der Beckenschale. Das hat große Auswirkungen auf die gesamte Körperhaltung, unsere Beweglichkeit und damit auch auf unser Lebensgefühl. Der Beckenboden unterstützt ebenso die Funktion unserer Beckenorgane. Wenn frau ihren Beckenboden gut spürt und durch gezielte Übungen aktiviert, ist es möglich, Verdauungsbeschwerden, Blasenschwäche, Regelschmerzen und Organsenkungen entgegenzuwirken. Ein gesunder, elastischer Beckenboden hat außerdem einen sehr positiven Einfluss auf unsere Psyche, unser Selbstbewusstsein und die weibliche Intuition. Und natürlich auf eine erfüllte Sexualität. Je intensiver eine Frau sich in diesem Bereich ihres Körpers fühlen kann, desto mehr ist sie auch in der Lage zu spüren, was sie will und was sie nicht will.
Warum erfolgt die Durchführung als Kompakt-Angebot??
Dieses Angebot richtet sich an weibliche Versicherte, deren Arbeitszeiten einen regelmäßigen Kursbesuch nicht zulassen, die daher aus beruflichen Gründen nur an Wochenenden oder im Rahmen eines Kurzurlaubes an Präventivangeboten teilnehmen können. Sowie an Versicherte mit hoher zeitlicher Belastung und besonderer Beanspruchung, z.B. beim Pflegen Angehöriger und Alleinerziehende, die viel Leistung bringen müssen und in der Woche keine Zeit haben, um an regulären Kursen teilzunehmen.

Hatha Yoga
In diesem Kurs lernen Sie die jahrtausendealte Yogatradition unter Berücksichtigung moderner sportwissenschaftlicher Grundlagen kennen. Durch die Dehn-, Kräftigungs- und Lockerungsübungen gleichen Sie einseitige Belastungen des Tages aus, verbessern Sie Ihre Körperhaltung und regen den Stoffwechsel auf sanfte Weise an. Grenzen werden respektiert und gegebenenfalls behutsam sowie spielerisch überwunden. Die bewusste Körperarbeit hilft Ihnen bei der Selbstwahrnehmung und der Schulung Ihrer Achtsamkeit, so dass die Yogapraxis nach und nach zu einer Meditation in Bewegung wird. Atemübungen, alltagstaugliche Yoga-Philosophie sowie kleine Einheiten der Sitzmeditation sind weitere Bestandteile des Kurses.
Bitte bringen Sie eine Decke zum Kurs mit!

Pilates
Pilates ist eine weltweit angewandte Trainingsmethode, die auch viele Stars für sich entdeckt haben. Es werden Yogaprinzipien, wie Konzentration, Selbsterkenntnis und Kontrolle integriert. Bei diesen fließenden, harmonischen Übungen werden Konzentration und Körperbeherrschung geschult. Sanft, dennoch effektiv, werden besonders die tiefer liegenden Muskelgruppen angesprochen.
Das Ergebnis ist eine bessere Körperwahrnehmung, Straffung der Muskulatur und gesteigertes Wohlbefinden.

TK Rücken basic
Dieses intensive Bewegungstraining bringt Ihren Rücken mit einem interessanten Mix aus Kräftigungsübungen sowie Beweglichkeits- und Geschicklichkeitstraining in Form.

Rücken Fit
Rückenfreundlich und schmerzfrei durch den Alltag mit der präventiven Rückenschule! Gehen Sie den Ursachen für Rückenschmerzen an den Kragen und beugen Sie Rückenproblemen rechtzeitig vor. Durch einfache Bewegungsübungen zur Kräftigung der Muskulatur, der Vermittlung von Hintergrundwissen zu rückengerechten Haltungs- und Verhaltensweisen sowie der Schulung von Körperwahrnehmung erwerben Sie das nötige Know-how für eine langfristige Rückengesundheit.

TK Rücken plus (nur für Frauen)
In Theorie und Praxis werden unterschiedliche Möglichkeiten des Rückentrainings vorgestellt. Das intensive Bewegungsprogramm wurde auf die Bedürfnisse und Belastungsgrenzen von etwa 20- bis 55-Jährige zugeschnitten. In der ersten Hälfte des Kursangebots stehen funktionelle Gymnastik auch an Kraftgeräten, Körperwahrnehmung und Entspannung im Fokus. Auf dieser Basis wird ein gesundheitsorientiertes Gerätetraining zur Stärkung des Rückens vorgestellt und ausprobiert. Ergänzt wird das Programm durch diverse Informationen rund um den Rücken und viele Tipps für einen rückenbewegenden Alltag.

Yoga für Schwangere
Yoga für Schwangere schult die Körperwahrnehmung & aktive Atmung.  Fördert der Kontakt zwischen Mutter und Kind (Bonding), Kraft und Beweglichkeit. Vorbeugung & Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden. Die Harmonisierung von Atem & Geist und die Schulung der Achtsamkeit lassen Dir während der Schwangerschaft die tiefentspannende Wirkung des Yoga erfahren.
Bitte bringen Sie eine Decke zum Kurs mit!

Yoga nach der Geburt
Yoga nach der Geburt unterstützt den Wiederaufbau des Beckenbodens, sowie der Rücken- und Bauchmuskeln und bei der Wiedererlangung der normalen/ aufrechten Körperhaltung und der Atembewegungen. Daher wirkt Yoga als Vorbeugung und Linderung von Rückenschmerzen sowie gegen die Entstehung von Senkungszuständen. Die tiefentspannende Wirkung des Yoga sowie die Harmonisierung von Atem & Geist hilft, nach der Geburt neue Kraft, Energie und Ruhe zu schöpfen um die täglichen Herausforderungen mit Selbstvertrauen und Gelassenheit anzunehmen.
Bitte bringen Sie eine Decke zum Kurs mit!

Wirbelsäulengymnastik (Kraft)
Der Präventionskurs Wirbelsäulengymnastik (Kraft) beinhaltet gut angepasste Übungen für den Rücken, bzw. auch verschiedene Aufwärm- und Entspannungsübungen. Durch die Rückenübungen erhalten Sie nicht nur eine Mobilisation der Wirbelsäule, sondern auch Aktivität des Schultergürtels, verbesserte Stabilität der Wirbelsäule, gekräftigte Bauch- und Rückenmuskulatur und auch intensivierte Dehnfähigkeit der Muskulatur.

________________________________

Qualifikationen unserer Dozenten

Unsere Kursleiterinnen sind alle von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert.

Kaija Laudien, Physiotherapeutin, langjährige zertifizierte Trainerin für Pilates & Wirbesäule.

Birgitta, langjährige Trainerin für Rücken plus und Rücken basic. Magister zertifiziert Sportwissenschaftlerin.

Fernanda, langjährige zertifizierte Yogalehrerin nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden Deutschland e.V. und der Europäischen Yoga Union (BDY/EYU) mit Ausbildung am Institut für Yoga und Gesundheit (IYGK)

Ute, langjährige zertifizierte Yogalehrerin, Thai-Yoga-Massage und Faszien-Massage (Rebalancing), Faszien Fitness Trainerin, Dipl. Sozialpädagogin und systemische Beraterin.

Verena, langjährige Yogalehrerin (Yoga Alliance zertifiziert) mit Zusatzausbildung für Yin Yoga und Yogatherapie sowie Diplom Psychologin mit dem Schwerpunkt Change Management und Gesundheitsmanagement.

Vivian, langjährige zertifizierte Trainerin für medizinisches und rehabilitatives Wirbelsäulentraining und Pilates. Staatlich zertifizierte Gymnastiklehrerin.

Saal 1                                 Saal 2

Saal 1 (190 m²) & Saal 2 (170 m²) helle Kursräume mit großer Fensterfront und Junkers Schwingboden (Extrem Gelenk schonend!)

 

TANZHOUSE
Hamburger Ballettschule
Tanz- und Fitnessstudio für Frauen seit 1993
Brookdeich 6, 21029 Hamburg

KONTAKT > IMPRESSUM > DATENSCHUTZ >
Tel. 040 7214759 E-Mail: info@tanzhouse-bergedorf.de

© Copyright Tanzhouse, Hamburg, Germany, alle Rechte vorbehalten. All Rights reserved www.tanzhouse-bergedorf.de